Eigenen Event erfassen Event erfassen
Freitag, 23.09.22, 20:00 Uhr

Irish Touch 7 im Estrich

Die Bhoys sind nach der ausverkauften Show von vor 4 Jahren wieder zurück im Estrich. Sie werden  noch ein Konzert geben und dann ist für immer oder mindestens für lange Zeit Schluss. Wer die energiegeladenen Shows kennt, darf die letzte Show nicht verpassen. 

Der Event soll zum geniessen einladen und darum haben wir einen eigenen Shuttle mit Anschluss auf die Moonliner und letzten Anschlüsse Richtung Bern und Olten ab Herzogenbuchsee. Natürlich können auch noch Zimmer z.B. im Hotel Sonne gebucht werden in Herzogenbuchsee.

Holt euch noch die begehrten Tickets im Vorverkauf bis 23.09.2022 um 18:00 Uhr und sichert euch ein Gratisshirt der Bhoys. Shirts werden nach dem Konzert nachgeliefert, falls die nötigen Grössen nicht mehr vorhanden sind

Alle Infos gibt es auf www.estri.ch 

Wir freuen uns auf euch 

Herzlichst das Estrich Team & The Buckmad Bhoys Swiss Crew

Veranstaltungsort

Estri.ch
Hauptstrasse
4558 Winistorf
http://www.estri.ch
estri.ch@gmx.ch

Weitere Veranstaltungen

Samstag,
29.10.22, 15:00 Uhr
Konzert / Weitere Musikrichtungen Jahreskonzert "BELLA ITALIA"
Konzertsaal Solothurn, 4500 Solothurn
"BELLA ITALIA" AKKORDEON SOLOTHURN und Nuria Rodriguez, Violine, Jugend-Akkordeongruppe Solothurn
Samstag,
29.10.22, 20:00 Uhr
Konzert / Weitere Musikrichtungen Jahreskonzert "BELLA ITALIA"
Konzertsaal Solothurn, 4500 Solothurn
"BELLA ITALIA" AKKORDEON SOLOTHURN und Nuria Rodriguez, Violine, Jugend-Akkordeongruppe Solothurn
Samstag,
05.11.22, 18:30 Uhr
Konzert / Blasmusik Together | Spiel der Kapo Solothurn
Konzertsaal Solothurn, 4500 Solothurn
Das alljährliche Konzerstpektakel mit dem Spiel der Kantonspolizei Solothurn. Dieses Jahr dürfen wir gemeinsam mit dem Spiel der Kantonspolizei Bern konzertieren - wir freuen uns auf Sie!
Freitag,
18.11.22, 20:00 Uhr
Konzert / Weitere Musikrichtungen "CAMPO NAPOLI" mit Franco Supino und STELLAMAR
Theater Delly, 4500 Solothurn
Franco Supino, Tex STELLAMAR, Musik Basso Salerno, Akkordeon Marcel Kruzi Wyss, Sopransaxofon